Logo fehlt
Logo fehlt

Jahrgangsübersicht


Sämtliche Weine tragen bei mir die gesetzlich vorgeschriebene Bezeichnung "deutscher Qualitätswein". Um Ihnen als Kunde eine gewisse Einteilung der Jahrgangsunterschiede und Qualitäten zu geben, erhalten alle Weine intern im Betrieb Kronen, untergliedert in 3 Stufen. Die Einteilung erfolgt nicht allein durch den Zuckergehalt (°Oechsle), sondern wird viel mehr an das Symposium des jeweilign Weins angepasst. Aromen, Farbe, Geschmack, Weinsäure, Restzucker - das gesamte Paket entscheidet.

1Kronen Weine


gehobene Qualität

aus ertragsreduzierten Rebanlagen

schonender Ausbau und gezügelte Gärung

 

2Kronen Weine


alte Rebbestände, dadurch geringe Beerengröße (Konzentration der Geschmackstoffe)

Ertragsreduzierung auf ca. 70 Liter/ar (Konzentration der Geschmackstoffe)

Eichenholzreifung bei Rotwein und teilweise Weißwein

schonender Ausbau und gezügelte Gärung

 

3Kronen Weine


ausgesuchte Lagen, mit Rebanlagen, die über 30 Jahre alt sind

sehr stark reduzierte Erträge auf ca. 50 Liter/ar (Konzentration der Geschmackstoffe)

Barriqueweine werden im 225 Liter Eichenholzfass ausgebaut - optimale Reife

Kaltmazeration der Maische vor dem Abpressen

schonender Ausbau und gezügelte Gärung